Bei extremen Temperaturen im Sommer werden in Tierställen ständig maximale Luftraten gefahren. Die Stalltemperatur kann aber nicht unter die Zulufttemperatur gesenkt werden. Dadurch fallen die tierischen Leistungen extrem ab.

 

Die hohen Temperaturen sind nur mit einer Kühlung in den Griff zu bekommen. Kühlung bedeutet Wärmeentzug. Hierbei wird der Wärmeinhalt der Luft verringert.

 

Eine einfache und für die Stallklimagestaltung besonders kostengünstige Form der Kühlung lässt sich durch Besprühen der Stallluft mit Wasser realisieren.

 

Das Wasser wird mit hohem Druck durch spezielle Düsen gedrückt und sehr fein zerstäubt. Dadurch wird das Wasser sofort in den dampfförmigen Aggregatzustand umgesetzt.

 

Die für die Verdunstung notwendige Wärmeenergie wird der Stallluft entzogen. Diesen Vorgang nennt man adiabatische Kühlung.

 

Möller hält alle notwendigen Artikel, die für eine Befeuchtungskühlung (adiabatische Kühlung) benötigt werden, für Sie bereit.

 

Rufen Sie uns einfach an, wir beraten Sie gerne und unverbindlich.

Befeuchtungskühlung

Befeuchtungskühlung

Produktdetails

Technische Daten

Dokumente

AGRARKLIMA-STEUERUNGEN

Warenannahme / -ausgabe
Mo. - Do.

Freitag

24-Stunden-Service

07:00 - 12:00

13:00 - 16:00

07:00 - 12:00

T.: +49 (0)175 585 820 5

ÖFFNUNGSZEITEN

KONTAKTDATEN

ANSCHRIFT

Verwaltung / Produktion
Mo. - Do.

Fr.

Möller GmbH
Im Fange 1
D-49356 Diepholz

07:00 - 16:15

07:00 - 13:45