Energiemanager

Allgemein

Energiemanager

 

In den eigenen vier Wänden wird das Zusammenspiel zwischen dem Energieverbrauch und der Stromerzeugung künftig intelligenter, denn eine optimale Nutzung des selbst erzeugten Strom im Zusammenhang mit einem Energiespeicher ist elementar für die dezentrale Stromversorgung auf Basis der erneuerbaren Energien.


In der Zukunft werden die Stromtarife nicht mehr über den gesamten Tag identisch sein. Das liegt daran, dass durch die Erneuerbaren Energien zum Teil ein Überangebot an der Strombörse herrscht und zum anderen bei wenig Verbrauch das Stromnetz nicht ausgelastet ist.


Man spricht hier vom so genannten Smart Metering. Der Smart Meter (auch intelligenter Stromzähler genannt) erfasst den Stromverbrauch im Gegensatz zu herkömmlichen Zähler zeitabhängig. Durch eine Internetverbindung kann der Stromanbieter dann abrechnen.


Ein Energiemanager steuert den Energiespeicher und die Verbraucher (wie Waschmaschine, Trockner, wärmepumpen oder Heizpatronen) je nach Wetterprognose, dem Energiebedarf und den Stromtarif so intelligent, dass die größtmögliche Ersparnis erreicht wird und die Stromversorgungsnetze entlastet werden.


Das Smart Metering ist aktuell zwar nur Zukunftsmusik, doch lassen sich mit einem Energiemanager bereits heute anhand der Wetterprognosen ein Energiespeicher und die Verbraucheransteuerung optimaler nutzen.

PHOTOVOLTAIK

Warenannahme / -ausgabe
Mo. - Do.

Freitag

24-Stunden-Service

07:00 - 12:00

13:00 - 16:00

07:00 - 12:00

T.: +49 (0)175 585 820 5

ÖFFNUNGSZEITEN

KONTAKTDATEN

ANSCHRIFT

Verwaltung / Produktion
Mo. - Do.

Fr.

Möller GmbH
Im Fange 1
D-49356 Diepholz

07:00 - 16:15

07:00 - 13:45